Smart living – Wie clever ist die Zukunft?

smart living

Am 28.4., um 20:15 Uhr zeigt 3sat in deutscher Erstausstrahlung den Film „Smart living – Wie clever ist die Zukunft?“

Tim Förderer geht in seinem Film der zentralen Frage auf den Grund, wie smart unsere Umgebung heute schon ist und was wir in der Zukunft noch zu erwarten haben. Nicht nur in den eigenen vier Wänden, sondern auch im öffentlichen Raum und im Auto sind wir immer mehr von intelligenter Elektronik umgeben. Langsam und unauffällig über nimmt das IoT immer mehr von unseren lästigen Alltagsaufgaben. Die Heizung regelt sich vollautomatisch und auch unser Auto braucht uns immer weniger, um auf der Straße zu bleiben. Aber wie gefährlich ist das alles? Was wenn versierte Hacker in unsere Komfortsyteme eindringen und sie gegen uns verwenden? Gerade der Sicherheitsaspekt wird heutzutage von vielen Herstellern und Endnutzern sträflich vernachlässigt. Hersteller und Dienstleister sollten endlich damit aufhören, ihre Kunden zum Beta-Tester zu machen und vor allen Dingen in Sachen Sicherheit mehr Verantwortung zu übernehmen.

Interessant für alle die das Thema „Smart“ von allen Seiten betrachten wollen und auch einmal über den Tellerrand schauen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.