Neue Version von OpenHAB

OpenHAB_Screenshot

Die Open-Source-Software OpenHAB steht ab sofort in der Version 1.6 zum Download zur Verfügung. Zu den wichtigsten Änderungen gehört die Anbindung neuer Geräte. In OpenHAB wird dies mit sogenannten Bindings realisiert. Jetzt werden auch Smart-TVs von LG, Samsung Klimaanlagen, DSC Alarmanlagen der PowerSerie und WeMo-Switches von Belkin unterstützt. Außerdem werden jetzt Wetterdaten importiert und die Interaktionsmöglichkeiten wurden mit dem JSonPath transformation service verbessert.

Eine komplette Übersicht über alle Neuerungen und Bugfixes ist hier zu finden.

OpenHAB ist eine quelloffene Software zur Hausautomatisierung deren Entwicklung vor etwas über vier Jahren begann. Die Open-Source-Software ist kostenlos und soll die Privatsphäre der Nutzer bestmöglich schützen. Große Teile von OpenHAB werden im Eclipse-Smart-Home-Projekt verwendet.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.